Zeiterfassungssystem für Kleinbetriebe

Unter Zeiterfassungssystem für Kleinbetriebe versteht man Systeme, die die Arbeitszeit der Mitarbeiter digital erfassen. Das kann sowohl durch ein Stempelsystem im Betrieb als auch durch eine entsprechende Software oder App geschehen. Die Arbeitszeit wird dabei digital erfasst und gespeichert. Ein Zeiterfassungssystem für Kleinbetriebe wie Handwerkerbetriebe ist vor allem für den Außeneinsatz sinnvoll. Das tägliche Geschäft eines Handwerkers findet überwiegend beim Kunden statt. Dabei müssen Arbeitszeiten und Fahrtwege erfasst werden. Um eine Zettelwirtschaft mit Stundenzetteln zu umgehen, bietet sich ein Zeiterfassungssystem für Kleinbetriebe an. Diese zeichnen die Arbeitszeit exakt und digital auf.

stressfrei solutions bietet Ihnen mit der Verwaltungssoftware für das Büro und der App für Unterwegs die Möglichkeit, eine Zeiterfassung für Kleinbetriebe durchzuführen. Dabei haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, ihre Termine einzusehen, Arbeitszeiten digital zu erfassen und neue Termine anzulegen.  Erbrachten Stunden werden von der App erfasst und automatisch an die Verwaltung übertragen – ganz ohne Zwischenschritte. Dabei besteht die Möglichkeit die Zeiterfassung per Vordisposition über das Personalmodul, aber auch ohne jegliche Vordisposition, zum Beispiels per QR-Code oder einer manuellen Erfassung durchzuführen. Auch das Hochladen von Bildern vor und nach dem Auftrag, das erfassen von Checklisten für die einzelnen Termine sowie Pausen- und Fahrzeiten ist möglich.

Das Zeiterfassungssystem für Kleinbetriebe von stressfrei solutions ist kompatibel mit allen Smartphones.

Zeiterfassungssystem für Kleinbetriebe